Zitate


Schon Voltaire (1694-1778) stellte fest:
Ärzte schütten Medikamente,
von denen sie wenig wissen,
zur Heilung von Krankheiten,
von denen sie weniger wissen,
in Menschen,
von denen sie nichts wissen.

 

"Auf der Suche nach Antworten
zu seinen vielen Fragen hat der Mensch
schon immer zum Himmelszelt hochgeblickt,
und da sein Suchen so belohnt war,
wird er es auch fürderhin tun."

Agrippa von Nettesheim

 

"Die heissesten Plätze in der Hölle sind für die reserviert,
die auf Erden zu allem zustimmend genickt haben."

John F.Kennedy

 

TagpfauenaugeWas für die Raupe
das Ende der Welt ist,
nennt der Meister
einen Schmetterling.

 

Zur Ebenbürtigkeit der Frau:
Setze dich durch, sei egoistisch,
ist die Botschaft meiner Songs.

Sei nicht Eva, die Frau aus Adams Rippe,
sondern Lilith, die Ebenbürtige.

Sarah Mc Lachlan, kan. Musikerin
 

Ich will mich immer wieder aufregen, nur ja nicht gleichgültig werden.
Hanna Jaskolski, Musikerin und Friedensaktivistin

 

Fantasie von übermorgen
von Erich Kästner

 

"Auf die Dauer hilft nur Lilith-Power"

 

"Sie tun nicht, was sie wissen."
Robert Jungk, Zukunftsforscher und politischer Journalist, gest. 1994

 

FRAUEN MACHT POLITIK
Entdeckt Eure Fähigkeiten. Dann: Setzt sie ein.
Es gibt nichts Mächtigeres als jemanden, der sich
seinen eigenen Fähigkeiten bewusst ist.
© Benjamin Stramke, (*1984)

 

Ein neuer Gedanke wird zuerst verlacht,
dann bekämpft,
bis er nach längerer Zeit als selbstverständlich gilt.„
Arthur Schopenhauer

 

Lernen bedeutet…
„Lernen bedeutet, nicht nur hauptsächlich die linke Gehirnhälfte arbeiten zu lassen, die zuständig ist für Logik, Verstand, Lesen, Schreiben, Mathematik, Ursache und Wirkung.
Ebenso wichtig ist der Einsatz der rechten Gehirnhälfte, die uns Menschen für Kreativität, Phantasie, Intuition und spirituelles Leben mitgegeben wurde.“

 

Demokratie
„Es gibt keine Demokratie ohne die Frauen“
(Khalida Messaoudi, alg. Journalistin und Politikerin, 1999).

 

Ohnmacht
Hüte dich vor Ohnmachten, liebe Laura, werde wild, so oft es dir beliebt, aber werde nicht ohnmächtig
(Jane Austen 1775-1817, engl. Schriftstellerin, 1789).